Jugendpolitik

Mit Padlet erstellt

von

Am 12. & 13. 07 haben Leonie, Hannah und Fine in einem Workshop ihre eigenen Podcasts aufgenommen. Das Ergebnis gibt es nun auf unsere Webseite zu hören!
Untern auf "weitelesen" klicken, um zum Player zu kommen.

von

Komm am 21.06.22 zwischen 17 und 20 Uhr am Mamanuca Stadtstrand vorbei und tausch dich in chilliger Atmosphäre mit den jugendpolitischen Sprecher:innen der demokratischen Parteien in Lüdenscheid aus!

Hier hast du die Gelegenheit, alles anzusprechen, was du schon immer mal los werden wolltest - oder einfach den Strand und die Erfrischungen zu genießen. Wir schenken dir dafür einen 5€ Getränke-Gutschein.

von

Wir waren mit dabei bei der #u18wahl2022 mit 337 Stimmen!
 
In Lüdenscheid gab es zwei Wahllokale, in denen junge Menschen ihre Stimme abgeben konnten. An der FSCL (Freie christliche Schule) lag die CDU mit 27,21 % vorne, bei der St. ARG ( Städtische Adolf-Reichwein-Gesamtschule) bekam die SPD (28,57%) die meisten Zweitstimmen.
 
Wir freuen uns über die große Wahlbeteiligung in diesem Jahr!
Du willst wissen, was die jungen Lüdenscheider mit ihren Stimmen gewählt haben? Dann sieh dir die Bilder an!
 
Die U18Wahlen werden immer von @landesjugendring_nrw auf Landesebene koordiniert. Vielen Dank dafür und für euer großartiges Engagement.
#jungesnrw #landtagswahl2022nrw #ljrnrw #jugendpolitik #u18landtagswahl

von

Die youngcaritas MK und der Stadtjugendring Lüdenscheid präsentieren das CAMP FOR FUTURE ! Und es war ein voller Erfolg.

Eine Woche lang konnten sich junge Menschen ab 14 Jahren unter dem Motto #CampForFuture mit Themen rund um Nachhaltigkeit, Umwelt und Ressourcenschutz beschäftigen - und das in lauschiger Festival-Atmosphäre!
Beim Tag BEE HAPPY haben sie sich mit den Bienen beschäftigt, bei LIGHT MY FIRE auf dem Hof Woeste Fenchel gepflanzt und bei LUNCH TO GO Fairtrade Cocktails zubereitet.

Hier geht's zur Galerie der Aktion.

von

Die youngcaritas MK und der Stadtjugendring Lüdenscheid präsentieren das CAMP FOR FUTURE !

Eine Woche lang können sich junge Menschen ab 14 Jahren unter dem Motto #CampForFuture mit Themen rund um Nachhaltigkeit, Umwelt und Ressourcenschutz beschäftigen  - und das in lauschiger Festival-Atmosphäre!
Euch erwarten gemütliche Stunden am Lagerfeuer, kreative Bastelprojekte genau wie ein chilliger Abschluss mit selbstgemachten Cocktails.
Hier geht's zur Anmeldung und den einzelnen Aktionen.

von

Sag deine Meinung - egal, worum es geht. Was fehlt dir? Hau raus!
Der Mülleimer am Bolzplatz ist kaputt? Hau raus!
Du hast ne Idee für Lüdenscheid? Hau raus!
Wir hören zu.

Unter diesem Link geht's zur Postbox.

Wenn du das Formular blöd findest, kannst du dich auch direkt bei uns melden.

Wir kümmern uns schnellstmöglich um dein Anliegen. Wenn du deine Mail-Adresse angibst, geben wir dir direkt Bescheid, wie's läuft! Das ist aber kein Muss. Du kannst auch einfach anonym bleiben.

Nicola Halor, Stadtjugendring Lüdenscheid e.V., nicola.halor@sjr-luedenscheid.de

Sebastian Schefe, Fachdienst 51.3 Kinder- und Jugendförderung Stadt Lüdenscheid, sebastian.schefe@luedenscheid.de

von

Wir werden aktiv!

Passend zum Klima-Streik am 24.09. haben wir eine Challenge für euch vorbereitet.
Ihr könnt in Gruppen oder alleine an #laufenfürsklima teilnehmen!

Wie geht das Ganze?

Die Gruppenchallenge
Die Challenge startet am Montag, 20.09. um 00:00 Uhr
und läuft bis Freitag, 24.09. um 00:00 Uhr.
Innerhalb dieser Zeit zählen alle eure Schritte!

Die Ergebnisse müssen an den Stadtjugendring Lüdenscheid per untenstehendem Formular übermittelt werden.
Die Gruppen bestehen aus mindestens 10 Personen und maximal 35 Personen. Die Teilnehmenden müssen im Alter bis 27 Jahre alt sein. Lehrpersonen sind auch erlaubt, maximal zwei pro Klasse.

Es gibt ein nachhaltiges Paket für die gesamte Klasse zu gewinnen!

Die Einzel-Challenge:
Die Challenge startet am Montag, 20.09. um 00:00 Uhr
und läuft bis Freitag, 24.09. um 00:00 Uhr.
Innerhalb dieser Zeit zählen alle deine Schritte!

Die Ergebnisse müssen an den Stadtjugendring Lüdenscheid per untenstehendem Formular übermittelt werden.
Du kannst als Einzelperson teilnehmen und darfst auch nur deine Schritte im Formular angeben. Alle Teilnehmenden müssen im Alter bis 27 Jahre alt sein.

Es gibt ein nachhaltiges Paket zu gewinnen!

Den Link zur Ergebniseingabe findet ihr in unserem Profil und auf unserer Homepage!


Teilnahme nur für Gruppen/Personen aus Lüdenscheid.

von

Wir waren mit dabei bei der #u18wahl2021 mit 719 Stimmen! ?

In Lüdenscheid gab es fünf Wahllokale, in denen junge Menschen ihre Stimme abgeben konnten. Neben vier Lüdenscheider Schulen (Freie christliche Schule, Richard Schirmann Realschule, Städtische Adolf Reichwein Gesamtschule, Zeppelin Gymnasium) hat auch der AWO Jugendtreff Knast ein Wahllokal eröffnet.

Wir freuen uns unglaublich über die große Wahlbeteiligung in diesem Jahr. ? Du willst wissen, was die jungen Lüdenscheider mit ihren Stimmen gewählt haben? Unter "weiterlesen" geht's zu den Ergebnissen!

Die U18Wahlen werden immer von @landesjugendring_nrw auf Landesebene koordiniert. Vielen Dank dafür und für euer großartiges Engagement.? #jungesnrw #btw21 #bundestagswahl2021 #ljrnrw #jugendpolitik

von

Wir haben den Kandidaten aus dem Wahlkreis 149 ein paar Fragen und Aufgaben gestellt - sie haben sie uns beantwortet!
Jeden Tag erscheint ab dem 07.09. auf unseren Social Media Kanälen ein Video.

Dieses Projekt ist eine Kooperation der youngcaritas im Märkischen Kreis, der katholischen Jugendbeauftragten im Kreisdekanat Altena-Lüdenscheid und des Stadtjugendring Lüdenscheid e.V.