Archiv

2017

von Stefanie Schröder

Am 5. Juli können sich alle Schüler der weiterführenden Schulen wieder auf einen Nachmittag ohne Regelunterricht freuen. Stattdessen gibt es Sport-, Spiel-, und Spaßangebote in der ganzen Stadt.

Freiräume für Dich soll zeigen, wie wichtig Auszeiten sind. Dort, wo Jugendliche Leistung erbringen und Druck aushalten müssen, brauchen sie auch Zeit zum Luft holen. Und das machen die Vereine, Verbände und Initiativen in und aus Lüdenscheid möglich. Sie zeigen durch Sport-, Kreativ- oder Freizeitangebote, wie man den Kopf frei kriegen kann. Tanzen, Badminton, Fechten, Cheerleading, Specksteinschleifen, Übungen mit den Hilfsorganisationen oder Musikworkshop – die Möglichkeiten sind groß.

#u18nrw

von Stefanie Schröder

Am 3. Mai 2017 veranstaltet der Stadtjugendring Lüdenscheid eine U18Wahl zur Landtagswahl.
In mehreren weiterführenden Schulen in Lüdenscheid werden Wahlurnen aufgestellt. Kinder und Jugendliche können dort ihre Stimme zur Landtagswahl abgeben – auch wenn sie noch nicht wahlberechtigt sind. Bei der Abendveranstaltung stellt der Stadtjugendring die Ergebnisse vor. Wählen Kinder- und Jugendliche anders als Erwachsene?

von Stefanie Schröder

Sich kreativ mit Politik auseinandersetzen: Dazu lädt der Landesjugendring NRW mit dem Wahlurnenwettbewerb zur U18-Wahl ein. Bei dieser Wahl geben Kinder und Jugendliche neun Tage vor der Landtagswahl symbolisch ihre Stimme ab. Im Vorfeld können die teilnehmenden Wahllokale ihre Wahlurnen individuell gestalten. Ob basteln, handwerklich aktiv werden oder einen Gegenstand zur Wahlurne umfunktionieren: Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die Gewinnergruppen können sich über Gutscheine für Outdoor-Spiele von kubb-spiel.de freuen.